Babyzimmer Remo

Babyzimmer mit wechselnder Optik und Möbeln mit viel Stauraum.
 

Elegant und rustikal zugleich

So geht Wohlfühlen: Charmante Kombinationen aus Teilfronten in Kreideweiß und Eiche-Bordeaux-Nachbildung lassen sich beliebig variieren.

 

Schiebetürenschränke als wahre Raumwunder

Die Schränke mit Schiebetüren sind in zwei Breiten erhältlich und bieten extra viel Platz. Das PAIDI Slide System sorgt für höchste Sicherheit und schützt die Finger vorm Einklemmen. Die Türen schließen sanft und leise.

 

Sicherer Schlaf

Wird das Kind zu groß fürs Babybett, kann dieses mit dem Sicherheits-Set in die Juniorstufe verwandelt werden – für sicheren Schlaf.

 

Individuelle Gestaltung der Schubkästen

Kreideweiß oder Eiche-Bordeaux-Nachbildung – oder beides und abwechselnd: Die Schubkästen der Schränke und Kommoden können in zwei Dekors gewählt und kombiniert werden.

Kontraste bereichern das Leben – auch im Kinderzimmer.

Fionn und Remo – kombinierbares Duo mit Weitblick.

Zu den Kindermöbeln von Remo passen später auch Spielbetten, Etagenbetten und Kojenbetten aus dem Programm Fionn.

Remos Details

Kommode mit Push-to-open-Funktion

Die oberen Schubkästen der Kommode, die mit dem Wickelaufsatz zur Wickelkommode wird, sind mit Push-to-open-Funktion ausgestattet. So hat man immer beide Hände frei für die Pflege des Babys.

Breite Schubkästen

Der über 160 cm breite und geteilte Schubkasten des Kleiderschranks bietet besonders viel Platz für Wäsche und Utensilien.

Nachtkommode

Schön und praktisch.

Versteckte Griffe

Der Griff der mittleren Schranktüren ist dezent versteckt.

Remos Möbelkategorien

Überblick: alle PAIDI Babyzimmer