Warum Kinder einen guten Schreibtisch brauchen

Ob klassische Hausaufgaben, Online-Unterricht, Lesen oder ein Referat erstellen: Alle diese Aufgaben brauchen einen übersichtlichen und ergonomischen Arbeitsplatz – am besten einen Schülerschreibtisch, der sogar mitwächst. Unsere Kinder wachsen durchschnittlich bis zu sieben Zentimeter pro Jahr. Deshalb sollten ihre „Arbeitsplätze“ auch passgenau mitwachsen. Ein ergonomischer Schreibtisch und ein ebensolcher Hocker oder Stuhl unterstützen das gesunde Sitzen und beugen haltungsbedingten Kopfschmerzen, Verspannungen und Rückenbeschwerden vor.

Idealmaße und Höhenverstellbarkeit

Die Höhe des Schreibtisches sollte sich zwischen 54 cm und 79 cm stufenlos einstellen lassen können. Alle PAIDI Schreibtische sind dazu mit einer praktischen Kurbel ausgestattet, mit der die richtige Höheneinstellung ein Kinderspiel ist.

Wächst mit und mehr: Auf dem festen waagerechten Teil des Schreibtischs MARCO 2 GT kann ein Laptop platziert werden, der übrige Teil ist zum ergonomischen Schreiben und Lesen in der Neigung verstellbar.

Die Breite des Tisches sollte nicht zu knapp bemessen sein: Bei mindestens 105 cm ist man auf der sicheren Seite. Und die Tiefe des Schreibtischs bleibt bei 70 cm bis 75 cm überschaubar – so kann das Kind auch die hintere Fläche bequem erreichen.

Die Neigung: schräg ist ergonomisch

Die Neigung der Arbeitsplatte von Schreibtisch JARO kann mittels Gasdruckfeder eingestellt werden.

Kids im Alter von 6 Jahren lesen am besten in einem Abstand von ca. 30 cm, gleiches gilt für Schreiben und Malen. Für eine gesunde Körperhaltung wird empfohlen, dass sich die Tischplatte zum Kind neigt – nicht andersherum. Eine Neigung der Tischplatte von bis zu 22° ist deshalb sinnvoll und ergonomisch besonders günstig.

Eine am unteren Teil der Platte befestigte Abrutschsicherung hilft, Bücher, Hefte und Stifte bei geneigter Platte an ihrem Platz zu halten.

Kleine Helfer und Multimedia im Junior-Büro

Der Schreibtisch JARO bietet unterschiedliche Fächer und Anschlüsse für Smartphone und Co.

Ordnung und gute Erreichbarkeit erleichtern das konzentrierte Arbeiten. Wenn sich Hefte, Stifte, Blöcke, Tablet oder Notebook immer am selben Platz befinden sollen, sind integrierte Schubladen und geräumige Container überaus hilfreich. Aus diesem Grund bieten alle PAIDI Schreibtische auch dem Schulranzen oder -rucksack einen festen Platz. Der Haken dafür kann ganz einfach links oder rechts am Tisch befestigt werden.

Fast komplett ist der Schüler-Arbeitsplatz mit einer guten Leuchte. Ihr Licht leuchtet gleichmäßig hell und blendfrei, Ermüdung oder gar Schädigung der Augen wird so vorgebeugt. Wichtig ist, dass die Leuchte dynamisch positionierbar ist. Modelle wie PARA.MI oder SWING erfüllen beide Kriterien, glänzen mit coolem Design und werden selbst nach stundenlangem Betrieb maximal handwarm.

Einer für alles: Design. Funktion. Komfort.

Ein echtes Designerstück ist der Schreibtisch TABLO mit Arbeitsplatte in Trapezform und farbigen Akzenten.

Der mit dem „German Design Award 2017“ ausgezeichnete Design-Schreibtisch TABLO erfüllt alle Kriterien, die einen guten Schreibtisch ausmachen. Seine Highlights: farbige Ablagemulden, ein Schubkastenauszug, rückseitige Laufrollen, Kabelkanal und eine praktische Dockingstation für Handy oder Tablet. Seine Platte hat eine moderne Trapezform mit Seitenteilen in Silber und sie lässt sich bis zu 19° neigen.
Der Tablet-Holder beziehungsweise die Ladestation und Kabelkanal machen den Tisch zum multimedialen Praxis-Sieger.

Formschöne Ablagemulden, eine praktische Dockingstation fürs Handy und ein Kabelkanal – TABLO wird schnell zum Multimedia-Center. Rückseitige Laufrollen machen ihn mobil. Und der Schubkastenauszug sorgt für Ordnung.

Und damit Kinder beim Lernen und Spielen nicht das Trinken vergessen, kommt jeder TABLO Schreibtisch mit einer Trinkflasche und einem Trinkbecher, passend zur Ablagemulde wahlweise in Brombeere, Sonnengelb, Limette, Orange oder Azurblau.

Das rundum durchdachte, ergonomische und multimediale Konzept von Tablo spiegelt sich im Urteil der Jury des German Design Awards: „Der zeitgemäß gestaltete Schreibtisch bietet ein Höchstmaß an Komfort, wie z.B. die Höhenverstellbarkeit und weitere Funktionen, die dafür sorgen, dass sich Schüler/Schülerinnen optimal auf ihre Schulaufgaben konzentrieren können.“

Lernen in Bewegung

Zum perfekten Schülerarbeitsplatz gehört selbstverständlich ein passendes Sitzmöbel. Neben klassischen Schreibtischstühlen und Sitzhockern bietet PAIDI Sitzen in einer neuen Dimension: die Sitness® Technologie. Beim Modell TIO Sitness® gewährleistet ein stabiles Gelenk unter der Sitzfläche, dass Sitzen nicht zur Last wird. Beim Sitzhocker Speedy übernimmt der dynamisch geformte Fuß diese Funktion. Das Prinzip ist in beiden Fällen gleich. Trotz festem Stand bleibt die Sitzfläche beweglich, fördert die Durchblutung und erhält länger die Konzentrationsfähigkeit und trainiert gleichzeitig die Becken- und Rückenmuskulatur.

Besser Sitzen in Bewegung dank Sitness® Technologie

Mit oder ohne Sitness® Technologie wachsen selbstverständlich alle Schreibtischstühle und Sitzhocker von PAIDI durch ihre Höhenverstellbarkeit mit und zeichnen sich je nach Modell durch viele weitere verschiedene Funktionen als geprüfte Qualitätsmöbel aus. Die Vielfalt verschiedener Modelle und Farben verhilft jedem Kind zu einem dauerhaft gutem Sitzgefühl.

Qualität mit Siegel

Gesund bis ins Detail: Alle Bezüge sind schadstoffgeprüft und zertifiziert.

Ein guter Schülerschreibtisch hat weder scharfe Ecken noch Kanten. Er ist sicher im Gebrauch, steht stabil, ist haltbar und gut verarbeitet. Auch die Verwendung von giftfreien Lacken ist wichtig, da der Organismus von Kindern besonders empfänglich und sensibel auf alle negativen Gerüche und Einflüsse reagiert.

Alle PAIDI Schreibtische sind unter anderem mit dem GS-Siegel für geprüfte Sicherheit und dem Umweltsiegel Blauer Engel ausgestattet.

Zur Orientierung und Sicherheit sind Qualitäts- und Umweltsiegel sehr hilfreich: Das „GS“-Zeichen für geprüfte Sicherheit oder der „Blaue Engel“ stehen für zertifizierte Qualität, Sicherheit und hervorragende Emissionswerte. Alle PAIDI Möbel sind nach diesen Kriterien getestet und tragen daher diese Gütesiegel.

 

Veröffentlicht am Kategorien Schöner lebenTags , , , , , , , , , , , , , ,

Auch interessant: