Schiebetüren wie die Großen!

Kinder brauchen Platz. Nicht nur zum Spielen und Toben, sondern auch als Stauraum. Schließlich wächst mit den Jahren der Bestand an Kleidung und Spielsachen – und damit auch der Platzbedarf.

Schiebetüren sind nicht nur praktisch, der Kontrast zwischen offenen und geschlossenen Flächen verleiht dem Zimmer auch immer wieder einen neuen Look.

Wenn man bedenkt, dass das Kinderzimmer oftmals der kleinste Raum in der Wohnung ist, kann es also dort ganz schnell ziemlich eng werden.

Möbel mit Schiebetüren haben gleich mehrere Vorteile: Sie benötigen wenig Platz beim Öffnen – und bieten eine schlicht-elegante Optik. Allerdings: Nicht alle Systeme sind kindgerecht. Daher war dieser clevere Platzsparer bislang eher dem Elternzimmer vorbehalten: Zu groß war die Gefahr, dass die kleinen Fingerchen zwischen die beiden Türen oder zwischen Tür und Schrankkorpus geraten.

Die Lösung: das Original PAIDI Slide System

Um die Kinderhände zu schützen, sind die Schiebetüren mit dem Original PAIDI Slide System ausgestattet. So bremsen die Türen auf beiden Seiten, schließen anschließend sanft und fast geräuschlos. Eine weitere Besonderheit und doppelt sicher: eingelassene Aluminiumschienen oben und unten sorgen für Laufruhe der Türen und verhindern das Einklemmen von Fingern.

Clevere Idee: Beim Programm CARLO gleiten die Schiebetüren in zwei voneinander unabhängigen Schienen – und ermöglichen leises und sicheres Hantieren.

Wer Lust auf Veränderung hat, schiebt die beiden Türen einfach hintereinander – sie fahren nämlich komplett hintereinander durch. So lässt sich nicht nur jeder Schrankwinkel optimal einsehen und bestens erreichen, sondern eine Schrankhälfte wird so zu einem offenen Regal mit Wow-Effekt.

Die tollen Schiebetüren gibt es für die neuen Programme CARLO und FIONN. Für diese beiden Linien sind – passend zu den Schränken – noch weitere mit Schiebetüren ausgestattete Möbelstücke erhältlich, beispielsweise Regale mit neun bzw. zehn Fächern, Wandregale oder Lowboards.

Auch hier dienen die Schiebetüren nicht nur der Funktion, sondern machen Lust auf Veränderung: Je nach Lust und Laune stehen die Türen mal rechts, mal links … und mal in der Mitte.

Innovatives Schiebetürenkonzept


Auf einen Blick: die Vorteile des PAIDI Slide Systems

  • Hintereinander durchfahrende Türen
  • Schließt sanft und leise
  • Bremst für Kinderhände
  • Bürsten an den Türen verhindern das Einklemmen von Fingern
  • Mit eingelassenen Aluminiumschienen
  • Macht jeden Schrankwinkel leicht erreichbar
  • Flexible Optik durch Wechsel von offenen und geschlossenen Fronten
Veröffentlicht am Kategorien Schöner lebenTags , , ,

Auch interessant: